Entdecken Sie Schloss Türnich

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Entdecken und erleben Sie das einzige noch vollständig erhaltene Barock-Schloss im Rheinland direkt vor den Toren Kölns mit seiner geschichtenreichen Vergangenheit, lebendigen Gegenwart und großen Lust auf Zukunft.

Die aktuellen Schloss-Nachrichten:

Was es alles zu entdecken gibt:

Die Kultur- und Naturstiftung Schloss Türnich ist gegründet

Im Februar 2017 gründete die Familie der Grafen von und zu Hoensbroech, Linie Türnich, zusammen mit einigen Freunden die gemeinnützige Gräflich Hoensbroech‘sche Kultur- und Naturstiftung Schloss Türnich.

Weiterlesen …

Foto: Torsten Kärsch

Das Café Schloss Türnich startete zum Frühlingsbeginn

Das Café Schloss Türnich öffnete wieder seine Pforten. Los ging's Freitag den 3. März, mit dem "normalen Betrieb". Am Sonntag den 5. März bieten wir zum ersten Mal im neuen Jahr wieder Brunch. Es gibt jetzt also wieder viele Gründe für die Vorfreude auf einen Besuch im Café Schloss Türnich.

Weiterlesen …

Erfahrungsort für Kreislaufprozesse und Nachhaltigkeit

Im Gespräch mit der Stadtrevue erzählt Severin von Hoensbroech vom Spagat zwischen den ökologischen Visionen und den finanziellen Möglichkeiten auf Schloss Türnich. Er träumt von einem "Essbaren Kultursommer" mit Sommertheater, kleinem Markt und regionalem Essen.

Weiterlesen …

Erleben Sie Schloss Türnich aus der Luft.
Sehen Sie die einzigartigen Bilder aus der Vogelperspektive: einfach nur schön!

Erkunden Sie das einzige noch erhaltene Barock-Schloss im Rheinland mit
Herrenhaus und Schlosskapelle.

Flanieren Sie im preisgekrönten Schlosspark. Erkunden Sie das Labyrinth rund um die mehr als 100-jährige Kiefer. Freuen Sie sich beim Spaziergang durch unsere Lindenkathedrale.

Genießen Sie im Café Schloss Türnich eine gute Zeit mit 100%-Bio-Köstlichkeiten.

Nutzen Sie unsere Location und unser Ambiente für Ihre Veranstaltungen und Projekte - vom Privatfest, über Konferenzen bis zum Foto- und Filmset.

Bleiben Sie uns freundlich verbunden und kommen einfach wieder einmal vorbei!