Veranstaltungen

Schön, wenn Sie dabei sind!

Auch 2019 laden wir Sie wieder zu einer Reihe von spannenden Veranstaltungen ein. Tagesaktuelle Infomationen finden Sie hier. Wir freuen uns auf schöne und anregende Stunden mit Ihnen.

Ihre Familie von Hoensbroech und das Team von Schloss Türnich

19.04.2019 (Freitag)

Traditionelles Fischessen

Der Schlossteich wimmelt von Fischen. Forellen, Karpfen, Hecht, Zander sind häufige Gäste auf Schloß Türnich. Jetzt auch mal auf dem Teller. Und uns fallen auch noch mehr Zungenbrecher mit Fischen ein: Fischer, die als Floßfahrer mit Flussflößen auf Floßflüssen fahren, sind fischende Floßflussflussfloßfahrer. Oder Fips frißt frisches Fischfleisch. frisches Fischfleisch frißt Fips. Na gut. Einer noch: Mischwasserfischer heißen Mischwasserfischer, weil Mischwasserfischer im Mischwasser Mischwasserfische fischen 
 
Schloss Türnicher Fischköche kochen frische Teichfische frisch - frisch kochen Türnicher Schlossköche frische Teichfische fritte.
 
Freitag, 19. April, 19 Uhr im Café Schloß Türnich!
BITTE ANMELDEN: 02237-97 46 91 zu den Öffnungszeiten
 
59€ / Person

Essbare Wildpflanzen: kulinarische Wildkräutertour

16:00 - 18:00

Essbare Wildpflanzen bieten Genuss und Kraft für den Körper. Wo sie zu finden sind, wie man sie bestimmt und verwendet  zeigt Ihnen unsere Kräuterpädagogin Tine Knauft. Bei der Tour durch den Schlosspark sowie unseren Demeter-Garten entdecken Sie saisonale Wildpflanzen wie Bärlauch, Brennnessel, wilde Möhre & Co. Neben den Kräutern kommen auch Bäume und Sträucher nicht zu kurz.

Weiterlesen …

22.04.2019 (Montag)

Osterführung (11 Uhr) durch Schlosspark und Kapelle

11:00 - 13:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

Osterführung (14 Uhr) durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

26.04.2019 (Freitag)

Alpine Schmankerl

Wenn wer weiß, was gut ist, dann sind es unsere Nachbarn - die Österreicher. Wenn man mal eine Weltmacht war und heute gerade mal noch halb so groß ist wie Nordrhein-Westfalen, dann muss man seine Weltmacht neu konzentrieren - am besten im Magen bzw. in der Küche. Insofern haben wir diesen Freitag eine Weltmacht zu Besuch auf Schloss Türnich. Lassen Sie sich das nicht entgehen.

 

Freitag, 26. April, 19 Uhr im Café Schloß Türnich!
BITTE ANMELDEN: 02237-97 46 91 zu den Öffnungszeiten
 
59€ / Person
17.05.2019 (Freitag)

Essbare Wildpflanzen: kulinarische Wildkräutertour

16:00 - 18:00

Essbare Wildpflanzen bieten Genuss und Kraft für den Körper. Wo sie zu finden sind, wie man sie bestimmt und verwendet  zeigt Ihnen unsere Kräuterpädagogin Tine Knauft. Bei der Tour durch den Schlosspark sowie unseren Demeter-Garten entdecken Sie saisonale Wildpflanzen wie Bärlauch, Brennnessel, wilde Möhre & Co. Neben den Kräutern kommen auch Bäume und Sträucher nicht zu kurz.

Weiterlesen …

18.05.2019 (Samstag)

Wild- & Heilkräuter: kleine Kräuterapotheke

13:00 - 17:00

kleine Kräuterapotheke

Die Kraft der Kräuter nutzen - und auf Sie vertrauen! Seit jeher helfen sich Menschen mit Pflanzen und natürlichen Mitteln. Der Wissensschatz an Kräuterkuren ist unglaublich groß und bietet für nahezu alle Nöte eine Pflanze. Mit unserer Kräuterpädagogin Tine Knauft lernen Sie Heilpflanzen kennen und verarbeiten Sie zu Mitteln für Ihre Hausapotheke.

Weiterlesen …

19.05.2019 (Sonntag)

Führung durch Schlosspark und Kapelle

15:00 - 17:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

25.05.2019 (Samstag)

Essbare Wildpflanzen: Wildkräuterwerkstatt • köstlich & hausgemacht

13:00 - 17:00

Wildkräuterwerkstatt

Wildpflanzen selber erkennen und bestimmen lernen, richtig sammeln und daraus Hausgemachtes herstellen mit unserer Kräuterpädagogin Tine Knauft. Blattwerk, Wurzeln, Blüten und Beeren entdecken und den Sinn für die grünen Köstlichkeiten um uns herum schärfen. Ein Genuss-Workshop!

SPECIAL: Osterbräuche rund um wildes Grün und Grüne Neue Suppe

Weiterlesen …

30.05.2019 (Donnerstag)

Himmelfahrts-Spaziergang durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

01.06.2019 (Samstag)

Trüffelsuche mit Hund - Seminar 1

01.06.2019 - 02.06.2019

Sabine Hörnicke bildet Hunde zur Trüffelsuche in ihrer Trüffelakademie aus

Deutschlands erste Trüffelsachverständige, Sabine Hörnicke (Trüffelakademie Natrüff), führt in die Welt der faszinierenden unterirdisch lebenden Pilze, den Trüffeln, ein. Nicht nur in Frankreich und Italien wachsen die wertvollen Knollen, sondern auch in Deutschland. Um diese zu finden, bedarf es einer gut ausgebildeten Hundenase und einem Hundeführer, der über die Lebensweise der Trüffel bescheid weiß.

An diesem Wochenende werden alle Grundlagen gelegt, um ein erfolgreicher Trüffeljäger zu werden. Der Hundeführer wird in dei Lage versetzt, geeignete Lebensräume und damit mögliche Trüffelstellen in beliebiger Umgebung zu bestimmen. Der Hund wird mit einem bestimmten Trüffelgeruch bekannt gemacht, so dass er in der Erde verborgene Trüffel anzeigt.

Seminar-Zeiten

Samstag: 10:00 - ca.16:30
Sonntag: 10:00 - ca.15:30

Kosten:

225,- € pro Team (1 Person+1 Hund) inkl. Trainingsmaterial; Verpflegung und eventuell benötigte Unterkunft ist nicht enthalten.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich für die Führungen per E-Mail an: sabine.hoernicke@natrueff.com

 

Weiterlesen …

07.06.2019 (Freitag)

Essbare Wildpflanzen: kulinarische Wildkräutertour

16:00 - 18:00

Essbare Wildpflanzen bieten Genuss und Kraft für den Körper. Wo sie zu finden sind, wie man sie bestimmt und verwendet  zeigt Ihnen unsere Kräuterpädagogin Tine Knauft. Bei der Tour durch den Schlosspark sowie unseren Demeter-Garten entdecken Sie saisonale Wildpflanzen wie Bärlauch, Brennnessel, wilde Möhre & Co. Neben den Kräutern kommen auch Bäume und Sträucher nicht zu kurz.

Weiterlesen …

08.06.2019 (Samstag)

Essbare Wildpflanzen: Wildkräuterwerkstatt • köstlich & hausgemacht

13:00 - 17:00

Wildkräuterwerkstatt

Wildpflanzen selber erkennen und bestimmen lernen, richtig sammeln und daraus Hausgemachtes herstellen mit unserer Kräuterpädagogin Tine Knauft. Blattwerk, Wurzeln, Blüten und Beeren entdecken und den Sinn für die grünen Köstlichkeiten um uns herum schärfen. Ein Genuss-Workshop!

Weiterlesen …

10.06.2019 (Montag)

Pfingst-Spaziergang (11 Uhr) durch Schlosspark und Kapelle

11:00 - 13:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

Pfingst-Spaziergang (15 Uhr) durch Schlosspark und Kapelle

15:00 - 17:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

23.06.2019 (Sonntag)

Führung durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

29.06.2019 (Samstag)

Wild- & Heilkräuter: Salben und Heilöle herstellen

13:00 - 17:00

kleine Kräuterapotheke

Die Kraft der Kräuter nutzen - und auf Sie vertrauen! Seit jeher helfen sich Menschen mit Pflanzen und natürlichen Mitteln. Heilöle und Salben sind besondere Helfer in Hauspotheke für Erkältungen, Wunden, Verpannungen & Co.  Mit unserer Kräuterpädagogin Tine Knauft lernen Sie wichtige Heilpflanzen kennen und verarbeiten sie zu Mitteln für Ihre Kräuterapotheke.

Weiterlesen …

12.07.2019 (Freitag)

Essbare Wildpflanzen: Wildkräuterwerkstatt • köstlich & hausgemacht

13:00 - 17:00

Wildkräuterwerkstatt

Wildpflanzen selber erkennen und bestimmen lernen, richtig sammeln und daraus Hausgemachtes herstellen mit unserer Kräuterpädagogin Tine Knauft. Blattwerk, Wurzeln, Blüten und Beeren entdecken und den Sinn für die grünen Köstlichkeiten um uns herum schärfen. Ein Genuss-Workshop!

Weiterlesen …

Essbare Wildpflanzen: kulinarische Wildkräutertour

16:00 - 18:00

Essbare Wildpflanzen bieten Genuss und Kraft für den Körper. Wo sie zu finden sind, wie man sie bestimmt und verwendet  zeigt Ihnen unsere Kräuterpädagogin Tine Knauft. Bei der Tour durch den Schlosspark sowie unseren Demeter-Garten entdecken Sie saisonale Wildpflanzen wie Bärlauch, Brennnessel, wilde Möhre & Co. Neben den Kräutern kommen auch Bäume und Sträucher nicht zu kurz.

Weiterlesen …

20.07.2019 (Samstag)

Pilzanbauseminar für Einsteiger

20.07.2019 - 21.07.2019

Austernseitlinge Pilzschule-nrw-Trüffelakademie

Leckere Speisepilze zuhause selbst anbauen - so schwer ist das nicht.

An diesem Wochenende lernt Ihr den Pilzanbau in Theorie und Praxis kennen.
Zum Beispiel werden wir Seitlinge und Shiikatke auf Holz und Substrat kultivieren. Einblicke in den Anbau von Trüffel, Steinpilz  & Co dürfen natürlich auch nicht fehlen. Alles, was wir produzieren, nehmt Ihr natürlich mit. Samstagnachmittag werden wir gemeinsam ein leckers Pilzgericht kochen und den ersten Tag gemütlich ausklingen lassen. (Allergien oder sonstigen Essenseinschränkungen bitte bei Anmeldung mitteilen)

Als Gast werden wir die Anwesenheit von Dietmar Krüger (der Pilzberater) genießen können, der uns tatkräftig unterstützt.

Seminar-Zeiten

Samstag: 10:00 - ca.16:30
Sonntag: 10:00 - ca.15:30

Kosten:

125,- € pro Person inkl. Material und Verköstigung Samstagnachmittag. Getränke, sonstige Verpflegung und eventuell benötigte Unterkunft ist nicht enthalten.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich für das Seminar per E-Mail an: sabine.hoernicke@natrueff.com

 

Weiterlesen …

Führung durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

28.07.2019 (Sonntag)

Führung durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

11.08.2019 (Sonntag)

Führung durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

18.08.2019 (Sonntag)

Führung durch Schlosspark und Kapelle

14:00 - 16:00

Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark und den Französischen Garten und schließlich die einmalige Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. 

Es führt Sie Cornelia Breuer.

Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 frei

Dauer 1,5-2 h

25.08.2019 (Sonntag)

Offenbach Musik Picknick

15:00

Zum 200. Geburtstag von Jaques Offenbach picknicken wir in den Gärten von Schloß Türnich. Holen Sie sich Ihren Picknickkorb und wandeln Sie mit uns zu einer schönen Wiese in den Gärten. Dort erwartet Sie ein kleines Offenbach-Ensemble, das musikalische Aussschnitte aus der Theaterproduktion "Der Kaufmann von Venedig - Offenbach meets Shakespeare" spielt, das Severin Hoensbroech im Mai beim Sommerblut-Festival inszeniert. Arrangiert ist die Musik vom Kölner Komponisten und Klarinettisten Andy Miles.

Tickets gibt es hier:  https://www.koelnticket.de/OFFENBACH+meets+SHAKESPEARE+-+Offenbach-Ensemble-Ticket-13802/?evId=2009179&pageId=13802