In eigener Sache

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher von Schloss Türnich,

wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn sie unsere Privatsphäre respektieren und bitten deshalb herzlich darum, die Hinweise auf geschützte Bereiche innerhalb der Schlossinsel nicht zu ignorieren. Dazu gehört auch, nicht in Fenster hereinzuschauen und nicht zu probieren, ob Türen offen sind - an sich eine Selbstverständlichkeit, aber es ist dennoch immer wieder nötig darauf hinzuweisen.

Wir sagen Ihnen im Voraus herzlichen Dank für die Respektierung unserer Privatsphäre.

Ihre Familie von Hoensbroech und das Team von Schloss Türnich