Pilzkunde: Mikroskopiekurs 1 (Hypogäen)

-

Pilzmikroskopie

Sporen Genea fragrans - Blasentrüffel
Blasentrüffel - Sporenbild

Für die Bestimmung von Pilzen und besonders gilt dies für Hypogäen (Trüffel) ist neben der makroskopischen Betrachtung die mikroskopische Untersuchung nahezu unabdingbar.

 In unserem Wochendseminar vermitteln wir Grundlagen der Hypogäenbestimmung mittels Mikroskopie.

Notwendiges Untersuchungsmaterial wird zu Verfügung gestellt. Frisches Material werden wir bei einer Exkursion am Samstag einsammeln, wobei hier weitere Bestimmungsmerkmale (Frischemerkmale, Fundort,..) besprechen.

Gerne kann auch eigenes Material mitgebracht werden, um dieses zu untersuchen.

Es werden unterschiedliche Mikroskope für den Kurs zu Verfügung gestellt. Sind eigene Mikroskope vorhanden, bitten wir diese mitzubringen.

Zeiten und Kosten:

Seminarzeit:  Samstag und Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr

130,00 Euro pro Person

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich per E-Mail an: info@natrueff.com

Kursleitung:

Sabine Hörnicke, Pilzwirtin / Trüffelsachverständige, www.natrueff.com

 

Ort: Im demeter-zertifizierten großen Garten von Schloss Türnich

Zurück